Aktuelle Ausstellungen

„Steine der Stille“

Skulpturen-Festival im Park „Steine der Stille“ in Nova Petropolis, B R A S I L I E N

12., 13., 14., 15., 19. und 20 November 2016

10 - 18 Uhr

Die Künstlerin Gudrun Schuste rin Brasilien vor Ihrer Sandsteinskulptur "Gummibärchen"

Emilio Dinnebier Filho
500 - Linha Brasil

95150-000 Nova Petrópolis - Brasilien

pedrasdosilencio.com.br

 

 

Bericht auf "novapetropolis" mit Foto von Gudrun >>

 

Gudruns Brief:

Ich bin dabei
beim Skulpturen Festival im Park „Steine der Stille“
in Nova Petropolis, B R A S I L I E N

Gudrun Schuster

Es werden 5.000 Gäste in der Zeit im Park erwartet.

Eingeladene Künstler werden ihre Ideen und ihr „Empfinden“ zur deutschen Einwanderungskultur vor Ort in SANDSTEIN gestalten. Die entstandenen Skulpturen werden am 20.11. durch eine Fachjury (5 Personen), und im Zeitraum von 20 November 2016 bis 10 Januar 2017 durch die Besucher bewertet.

Im Moment sind 4 Künstler (Bildhauer) bestätigt:
Gudrun Schuster aus Neuss/Düsseldorf – Deutschland
Lúcio Spier aus Porto Alegre – RGS - Brasilien
Cristovão Hullen aus Nova Petrópolis – RGS Brasilien
Adriano Mayer aus Novo Hamburgo. – RGS Brasilien

 

Dieses Symposion führt mich in den Süden Brasiliens, nach Rio Grande do Sul, wo ein Mosaik von ethnischen Gruppen zusammen lebt. Hier ist der Ankunftsort der deutschen Einwanderer. Ein „Migrationsprojekt“, das 1824 begann.

Skulpturenpark Brasielien

Meine Einladung nach Nova Petropolis geht zurück auf die Empfehlung meiner brasilianischen Kollegin Dr. Christina Schulze-Hofer aus Düsseldorf, die in dieser Region als Architektin für Denkmalschutz bekannt ist. Aber eingeladen hat mich der unvergleichliche Valmor Heckler, der in kürzester Zeit diesen Park ins Leben gerufen hat und der Ideengeber für dieses Festival ist. Für mich ist diese Einladung ein riesiges Geschenk und ich freue mich sehr über diese einmalige Gelegenheit.

 

home